Auftakt und Start zur Ständeratswahl 2019


vom 20. Oktober 2019 TG

(Gabriela) Gabi Coray
in den Ständerat


18.04.2019 im Tagblatt offiziell

 

Gegen «Aufschneidertum» und für das Bewusstsein, «welch wunderbares Land wir bewohnen dürfen, welche Freiheiten neben einigen Pflichten wir noch geniessen dürfen». Damit wirbt Gabi Coray für ihre Kandidatur als Thurgauer Ständerätin. Am 20. Oktober will die 54-jährige Parteilose den Sitz des zurücktretenden Ständerats Roland Eberle (SVP) ergattern.

 

Vergangene Woche reichte Coray ihren Wahlvorschlag mit den nötigen 50 Unterschriften bei der Staatskanzlei des Kantons Thurgau ein. 

 


Wahlauftakt 24.03.2019

 Wähler und Wahlhelfer beim gemütlichen Beisammensein

«Mittlerweile hat die Staatskanzlei Ihre Angaben sowie die Angaben der Unterzeichnenden geprüft und kann Ihnen bestätigen, dass Ihr Wahlvorschlag die gültige Anzahl Unterschriften aufweist und dementsprechend auf die offizielle Namenliste aufgenommen wird».

Nebst ihrer Kandidatur ist auch jene von SVP-Regierungsrat Jakob Stark bereits bekannt. 

 

"Politische Künstlerin"

Gabi Coray aus Mauren bezeichnet sich selber als Unternehmerin, «politische Künstlerin» und Bäuerin. Schon mehrfach kandidierte sie für politische Ämter – und scheiterte jedes Mal deutlich: 2006 als Stadtpräsidentin in Kreuzlingen, 2007 als Ständerätin und 2008 als Regierungsrätin. 2011 brachte sie sich als Kandidatin für den Bundesrat ins Spiel und 2014 kandidierte sie letztmals für den Thurgauer Regierungsrat. Die bisherigen Wahlergebnisse bezeichnet sie selber als Achtungserfolge. Sie schreibt auf ihrer Website: «Das motiviert mich, wie ein steter Tropfen auf den Stein, im gleichen Sinne weiterzumachen.»


Wahlauftakt ist mit den besten Rückmeldungen geglückt. Noch mehr Stimmberechtigte wollten sich mit der Unterschrift auf meinen Wahlvorschlags-Zettel für meine Ständeratskandidatur Gabi (Gabriela) Coray  eintragen. Die Liste ist bereits voll - herzlichen Dank den Unterzeichnenden.

Willkommen im Wahlkomitee (WkGC) für weitere Unterstützung. Wähler und Wahlhelfer beim gemütlichen Beisammensein

24.04.2019 WkGC Sympathie Höck

18.04.2019 im Tagblatt offiziell

24.03.2019 Wahlauftakt in Mauren/TG

 



Gabi Coray trinkt

Gabi Coray trinkt